Kaffeekirsche Roastery

kaffeekirsche2.jpg

Seit April 2014 bietet die Kaffeekirsche Roastery im Herzen Kreuzbergs frisch gerösteten Spezialitätenkaffee aus aller Welt an. Um eine gute Bekömmlichkeit zu fördern und um jedem Kaffee die Zeit zu geben, die er braucht, wird in der Kaffeekirsche im Trommelröstverfahren schonend und langsam geröstet. Durch eine hellere Röstung wird der Charakter erhalten und unterstreichen, gleichzeitig eine Balance zwischen Säure und Süße gesucht. Komplexe Aromenprofile in einem Kaffee verdanke man vor allem der guten Arbeit der Farmer*innen. Die Kaffeekirsche Roastery sieht es als ihre Aufgabe, diese Qualität durch Röstung und Zubereitung an deren Kunden weiterzugeben", die Worte von Turabi Kocadag, Inhaber der Rösterei.
Seit gut einem Jahr findet man in der Böckhstraße am Kottbusser Damm in Neukölln den 2. Standort mit Rösterei und Backstube. Besucht die Kaffeekirsche zu deren monatlichen Open Cuppings - immer am letzten Samstag im Monat um 14 Uhr.