KaffeeForm

9-Kaffeeform(1).jpg

Was geschieht eigentlich mit all dem Kaffeesatz, nachdem wir unseren Espresso, Flat White oder Americano getrunken haben?
Gibt es keine Möglichkeit, diesen guten, natürlichen Rohstoff noch weiter zu verwenden? Was muss passieren, um ihn zu konservieren und haltbar zu machen, um daraus ein neues Material herstellen zu können? Kaffeeform hat nach jahrelanger Arbeit ein Verfahren entwickelt den alten Kaffee zu neuen Produkten zu verarbeiten. Ein erstes Produkt ist eine Serie an Kaffeetassen aus recyceltem Kaffeesatz und pflanzlichen Bindemitteln. Auf dem diesjährigen Berlin Coffee Festival möchten wir uns der Problematik „Coffee to go Abfall“ widmen und dazu neue Perspektiven und Lösungen vorstellen.